Werte, das Botox reifer Märkte

Mit der Straffung erschlaffter Substanz an der Oberfläche signalisieren Werte nicht selten eine Regenerationsfähigkeit, die Illusion ist. Wie alle Drogen wecken sie ein Verlangen nach Konsumsteigerung. Wie bei vielen Drogen, die anhaltend missbräuchlich konsumiert werden, droht am Ende der Entzug oder Schlimmeres. An erster Stelle der Werteprosa, die reife Unternehmen unisono von sich geben, stehen

Von |2020-07-12T11:07:40+01:002018-08-30|Kategorien: Führung, Strategie|Tags: , , |0 Kommentare

COP23 Talanoa – was ist das?

In der Zeitschrift SGI Quaterly Nr. 47, von Januar 2007, The Possibilities of Dialog, S.9f; http://www.sgi.org/content/files/resources/sgi-quarterly-magazine/0701_47.pdf fand ich einen Artikel über Talanoa. Das Interview mit Dr. Sitiveni Halapua, dem Direktor des Pacific Islands Develolpment Program at the East-West Center in Hawaii. Der Artikel erschien erstmalig im Onlinemagazin: Matangi Tonga Online. Laut Halapua geht es in

Von |2020-07-12T11:08:51+01:002017-11-07|Kategorien: Führung, Kommunikation, Strategie|Tags: , |0 Kommentare

Inflation der Werte

Es gibt Entscheider, die sich nicht an dem öden und meist konservativ geprägten Wertetalk (Beispiel: `Leitkultur´) beteiligen, die sich dem Wettbewerb nach dem Maximum an heißer Luft verweigern. Wenn sie aber Werte nicht nutzen um Ziele zu setzen und zu kommunizieren, verzichten sie auf eines der machtvollsten Führungsinstrumente. Und wer nichts mit der gängigen Werteprosa auf

Von |2020-07-11T07:56:36+01:002017-06-18|Kategorien: Kommunikation, Strategie|Tags: , |0 Kommentare

Die Funktion der Werte

Naiv, die Behauptung Werte und Wirtschaft seien nicht vereinbar, Werte sprächen nur das Wahre, das Gute und Schöne im Menschen an. Die Werte einer Organisation befähigen ihre Mitglieder das zu tun was zu tun ist. Die Mafia, deren Wertekonzept eine extrem hohe Kongruenz zwischen Wort und Tat aufweist, ist ohne ihre streng hierarchische Unternehmenspolitik mit

Von |2020-06-04T07:44:00+01:002017-06-18|Kategorien: Strategie|Tags: |2 Kommentare