M&A Erfolgsfaktor: Cultural Due Diligence

Mehr als 50 % der Mergers scheitern. Verantwortliche schreiben im Nachhinein die Gründe reflexartig den divergierenden Unternehmenskulturen zu. Wer Anpassungen und Transformationen schlecht plant, schlecht kommuniziert, schlecht organisiert und zum falschen Zeitpunkt mit den falschen Partnern in Angriff nimmt, gibt das hinterher nicht gerne zu. In solchen Fällen sind wolkige und esoterische Rechtfertigungen, die sich auf das

Von |2020-05-28T15:19:20+01:002018-03-06|Kategorien: Allgemeines|Tags: |0 Kommentare

Richard Thaler – Nobelpreis für Wirtschaft

Während Wirtschaftstheoretiker wie Milton Friedmann oder Wirtschaftsethiker wie Hohmann und Suchanek das rationale Prinzip der Gewinnmaximierung propagierten, soll dem nun, laut Juri, durch die Wirtschaftspsychologie etwas entgegengesetzt werden: Der Vordenker, der den Geiz als das psychologische Leitmotiv wirtschaftlichen Entscheidens kürt, erhält 2017 den Nobelpreis für Wirtschaft. Es scheint, als wäre Thorstein Veblens `Theorie der feinen Leute´ oder die beiden Klassiker  von Adam Smith, `Theorie der

Von |2020-05-28T15:19:52+01:002017-10-19|Kategorien: Allgemeines|Tags: , |0 Kommentare

Deflation der Werte

Indem wir dabei zusehen, wie die heiße Luft der Übertreibung aus der Werteblase ausströmt, konzentrieren wir uns auf ihren Kern. Dabei erweitert und strukturiert sich der Spielraum verantwortlicher Unternehmensführung substanziell. Innovation verbündet sich, anknüpfend an Nietzsche, mit Umwertung, Kommunikation wird zu Wertekommunikation und ein Konflikt wird dann als Wertekonflikt verstehbar. Und damit werden die sogenannten

Von |2020-05-28T15:20:44+01:002017-06-18|Kategorien: Allgemeines|0 Kommentare